Chakren Anhänger Bergkristall Silber / Chakra Stab

Preis: 29,00 €
Alle Preise sind inklusive Mwst. und zzgl. Versandkosten
Artikel Nr.: ST SM Ah Ch
Die Lieferfrist beträgt 4 Tage.

Beschreibung

Chakren Anhänger Bergkristall Silber / Chakra Stab, ca. 1 - 1,5 cm breit, 6 - 7 cm lang, Silberfassung mit Heilsteinen


(Die Fotos sind Originalaufnahmen, aber Beispiele; der Stein, den Sie bekommen sieht anders schön aus!)

Ganz besondere Accessoires sind Anhänger aus Heilsteinen! Sie sehen nicht nur schön aus, sondern können ihre Wirkung auf unser körperliches und psychisches Wohlbefinden entfalten. Auf der facettierten Bergkristall-Spitze sind sieben halbrunde Edelsteine aufgebracht, die durch ihre Farben den sieben Hauptchakren zugeordnet werden können. Möge das Schmuckstück Ihnen oder dem Beschenkten Gesundheit, Harmonie und Glück bescheren!


Bergkristall Anhänger sind Naturprodukte und somit Unikate (kleine Einschlüsse, Kerben und Farbunterschiede sind normal). Die Anhänger sind handverlesen und von bester Qualität!


Pflegetipps
erhalten Sie weiter unten oder Sie erwerben ein Heilsteinbuch, wenn Sie sich etwas mehr mit den Heilsteinen beschäftigen möchten. Wir führen das kleine Büchlein "555 Heilsteine von A-Z" mit den gängisten Heilsteinen für den gelegentlichen Gebrauch und "Das große Lexikon der Heilsteine" mit sehr ausführlichen Erläuterungen zur Herkunft der einzelnen Heilsteine und zur Wirkungsweise auf unseren Körper und unsere Psyche. Sie profitieren am besten von der heilsamen Wirkung des Heilsteins, wenn Sie ihn in tragen.

 

Bergkristall

Farbe: Durchsichtig klar bis weiß


Heilwirkungen auf den Körper:

Der Bergkristall ist sehr vielseitig einsetzbar. Er gilt als Harmonie – und Heilstein und wird sehr häufig als Stein der Vernunft bezeichnet. Seine besonderen Heilwirkungen liegen in seinem vorbeugenden, reinigenden und heilenden Eigenschaften auf die Adern, Blutgefäße und Herzkranzgefäße. Der Bergkristall wirkt so auf viele Organe. Er stabilisiert Blutdruck und Kreislauf und beruhigt das ganze Nervensystem.


Darüber hinaus lindert der Bergkristall auch Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Bandscheibenprobleme, Gliederschmerzen, Unterleibsbeschwerden, Hautkrankheiten, Schilddrüsenerkrankungen und Übergewicht. Der Bergkristall bietet eine Hilfe, um taube Körperstellen wieder zu aktivieren. Schwache Körperstellen werden gestärkt und Verdauungsprobleme können z.B. so gelöst werden.


Des weiteren haben Bergkristalle eine enorme Wirkung gegen Elektrosmog und negative Energie.


Heilwirkungen auf die Psyche:

Bergkristall löst Energieblockaden, reinigt Geist und Seele und verstärkt die kristallinen Eigenschaften im Körper. Er verbessert das Sehvermögen und das Gedächtnis und stabilisiert insgesamt die eigene Aura. Des weiteren stärkt der Bergkristall die eigene Persönlichkeit und verbessert die Wahrnehmung der Außenwelt und der eigenen Innenwelt. Darüber hinaus ist Bergkristall vor allem kraftspendend, um schwere Zeiten zu überwinden und über seine Grenzen hinaus zu wachsen.


In der Partnerschaft bewirkt der Bergkristall mehr Empfängnis und Sensibilität. Als Stein der Vernunft helfen Bergkristalle bei der Sortierung der Gedanken und sind so das ideale Hilfsmittel der Problemlösung. Sie verhelfen uns zu uns zu mehr Klarheit und Selbsterkenntnis.


Aufgrund ihrer beruhigenden Wirkung werden Bergkristalle insbesondere auch zur Stressbewältigung, sowie zur Beruhigung Entspannung verwendet.


Wirkung auf die Chakren:

Der Bergkristall ist ein Lichtbringer und wirkt auf alle Chakras klärend. Er bringt durch seine harmonievollen Schwingungen all unsere Chakras in positive Resonanz klär uns die ganze Aura. Es ist ratsam, den Bergkristall beinahe zu allen Steinen zusätzlich zu verwenden, da er unsere Chakras für die Entspannung besonders weit öffnet. Der Bergkristall arbeitet wie ein Filter und vermag es so, die Strahlen stärker dosierter Steine in uns hineinzulassen. Der Bergkristall hat eine besonders intensive Wirkung über das Scheitel-chakra. Er ist Chakrazentralstein des siebten Chakras.


Erhaltung und Pflege: 

Heilsteine leben (wir leben zu kurz, um dies wahrzunehmen) und nehmen Negatives von uns. Deshalb müssen sie von Zeit  zu Zeit entladen und wieder aufgeladen werden.

Der Bergkristall sollte einmal im Monat unter fließendem, lauwarmen Wasser entladen werden. Die Entladung von Bergkristallketten kann auch durch das Hineinlegen in eine Schale mit Hämatittrommelsteinen über Nacht erfolgen.

Seine Energie erhält der Bergkristall durch die Aufladung mit Sonnenlicht oder über Nacht in einer Kristall-Gruppe (s. Trommelsteine Bergkristall). Bergkristall intensiviert ebenfalls die Wirkung anderer Steine und ist in der Lage andere Steine wieder aufzuladen.


Wichtiger Hinweis: Erläuterungen und Hinweise sind kein Heilversprechen!

  • Mein Konto